Corona Anwesen­heits­liste

Dauerhaft kostenlos - Funktioniert auf allen Geräten ohne Installation
  • Einfach – flexibel und vollautomatisiert
  • Verordnungs- und Datenschutzkonform
  • Zeit sparen – Sicherheit gewinnen
  • Branchen unabhängig – Gaststätten, Kinos, Kosmetikstudios, Kirchengemeinden, Fitnessstudios, Vereine, öffentliche Veranstaltungen, usw.

Nach den aktuellen Corona-Verordnungen des jeweiligen Bundeslandes müssen bei der Bewirtung von Gästen in Lokalen und Gaststätten, Vereine sowie bei Besuch von Vorführungen in Kinos, Theatern, bei Konzerten etc. u.a. auch Teilnehmerlisten geführt werden, in denen Name, Anschrift und Telefonnummer des jeweiligen Gastes erfasst wird. Das Auslegen von Papier-Listen im Lokal erscheint dabei jedoch datenschutzrechtlich problematisch, da die persönlichen Angaben der Gäste für die nachfolgenden Personen damit offen einsehbar wären. Dies wird bei einer digitalen Erfassung und Speicherung der geforderten Daten über die Makrolog-Smartphone-Lösung vermieden. HIER erfahren Sie mehr.

1.
anwesen­heits­liste anlegen

Für die Anwesenheitsliste benötigen Sie keine App. Zuerst geben Sie ihre Telefonnummer ein und bestätigen diese mit einem Code, den Sie per SMS erhalten haben. Einfach HIER starten.

2.
Geben Sie Ihrer liste einen namen

Bezeichnung des Unternehmens oder der Veranstaltung (z.B. Tanzkurs 19 Uhr) eingeben, und schon ist die Liste betriebsbereit. Den QR-Code Aufsteller können Sie nach dem Anlegen sofort ausdrucken. Alternativ tragen Sie als Betreiber selbst die Daten auf ihrem Gast ein.

3.
Kunden­daten eintragen

Der Kunde/Gast scannt den QR-Code, trägt seine Personendaten selbstständig ein und drückt auf SPEICHERN. Alternativ trägt der Betreiber selbst die Daten ein.

Effizient und sicher:

Die Erfassung und Speicherung erfolgt aufgrund der Corona-Vorschriften laut DSGVO. Die Personendaten werden sicher im Cloud-Tresor aufbewahrt und nach Ablauf der in der Corona-Verordnung festgelegten Frist automatisch gelöscht, eine SMS wird Sie darüber informieren.

QR-Code Aushang/aufsteller zum download

Du kannst für Tische oder als Aushang direkt vorbereitet QR-Code Aussteller/Aushänge ausdrucken.

CORONA Anwesen­heits­liste

Erfassung und Speicherung der Personendaten aufgrund der Corona-Vorschriften.

Vielfältige Einsatz­bereiche:

Die Corona Anwesenheitsliste eignet sich für vielfältige Einsätze:

  • Restaurants 
  • Krankenhäuser und Heime
  • Büros 
  • Fitnessstudios 
  • Vereine 
  • Kinos 
  • Veranstaltungen  
    (Lesungen, Workshops o. ä.)
  • Schulen, Kitas und Hort 
  • Massagepraxen 
  • Friseure
  • Kosmetikstudios
  • Kirchen 
  • Bücherei

Zufriedene Anwender

Umweltmuseum Hauff

„Das Anlegen der Liste ist schnell und einfach erledigt. Die Gäste kommen gut mit der Eingabe zurecht. Klasse ist das scannen des QR-Codes, damit können die Gäste mit Ihrem eigenen Smartphone die Eingabe machen -> Hygienisch Top und keine Warteschlangen.“

Haaner Beach Club

„Damit läuft selbst der Checkin bei unseren Veranstaltung hygienisch ab. Super stimmig! Zeitersparnis für meine Gäste, sie scannen den Code und checken damit ein. “

FAQ

Wir werden oft gefragt, weshalb Corona-Presence kostenlos angeboten wird, ob es da nicht etwa einen „Haken“ gebe. Wir haben unser gesamtes Know-How eingesetzt, um in dieser außergewöhnlichen Pandemie-Situation einen Beitrag dazu leisten zu können, möglichst gut und sicher durch die Krise zu kommen. Dazu gehört auch Rechtssicherheit. Unsere Lösung entspricht allen rechtlichen Vorgaben. Diese Lösung für 20 – 30 Euro anzubieten, hätte womöglich dazu geführt, dass viele Nutzer auf die rechtlich weniger sichere Variante der Papierlösung zurückgreifen. Selbstverständlich profitiert auch unser Unternehmen vom Einsatz von Corona-Presence. Unser Mehrwert liegt im Zuwachs an Know-How durch Rückmeldungen der Nutzer und durch Übertragbarkeit der Ergebnisse auf andere gleichartige Produkte z.B. im Bereich der Industrie. Den weiteren Nebeneffekt einer positiven Rezeption und Bewertung unseres Unternehmens nehmen wir gerne mit. Nein, einen „Haken“ gibt es nicht.

Nein. Es funktioniert über den Browser.

Mit der digitalen Variante geht es schneller, einfach und ist gleichzeitig noch hygienischer, weil nicht alle den gleichen Stift anfassen.

Ja. Das Formular ist dann bereits ausgefüllt und es muss nur auf „anmelden“ gedrückt werden.

Ja das geht. Ansonsten wird nach 0:00 Uhr automatisch ausgecheckt. Geplant ist noch eine Checkoutfunktion, die der Betreiber eingeben darf.

Hier haben wir das detailliert zusammengefasst.

Sie ist dauerhaft kostenlos.

Ja. Entweder Tageweise oder alle Tage der letzten vier Wochen. Nach der automatischen Löschung, kann nicht mehr auf die Listen zurückgegriffen werden.

Nein, ist für dieses Restaurant/Betrieb/Verein der erste Tag angelegt, erstellt sich automatisch eine neue Tagesanwesenheitsliste.

Laden Sie sich den Vertrag herunter, ergänzen Sie bitte das Deckblatt an den gelb markierten Stellen und senden Sie es an unterschrieben an zentrale@makrolog.de. Im Gegenzug erhalten Sie das von uns unterzeichnete Deckblatt zurück. makrolog_avv_tom

https://makrolog.freshdesk.com/support/solutions/29000035131